Es sind jetzt zwei Wochen, seit dem klar ist: mit Gluten geht es nicht mehr … Zwei Jahre beschäftige ich mich damit, mein Leben Schritt für Schritt plastikfrei zu gestalten und jetzt diese vollkommen unerwartete Herausforderung.

Mein Leben plastikfrei umzugestalten war ja immer noch meine eigene, freiwillige Entscheidung. Teil meines von Achtsamkeit geprägten, selbstbewußten Lebens. Das mit dem Gluten, also dass sich quasi mein Körper dafür entschieden hat, kein Gluten mehr zu vertragen … das ist jetzt aber vollkommen unfreiwillig.

Um meine Gedanken, Gefühle und Erfahrungen mit diesen ab jetzt zwei Herausforderungen besser einzuordnen und einzusortieren, möchte ich diesen Wochenblog schreiben. Ähnlich einem Tagebuch, nur eben nicht täglich, sondern wöchentlich.

Ein jeder, der sich ebenfalls für diese und/ oder derartige Herausforderungen interessiert, ist herzlichst eingeladen, teilzuhaben.

16.03.2018